BTLA ist ein erfahrener Berater im breit verstandenen Bereich von Restrukturierungsprozessen. Ein Team von qualifizierten Fachleuten löst ein breites Spektrum von Rechtsproblemen im Bereich des Handels-, Sanierungs- und Insolvenzrechts. Die individuelle Herangehensweise an die Situation des Mandanten und der innovative Einsatz von Rechtsinstrumenten gewährleisten Rechtsdienstleistungen auf höchstem Niveau.

Zu den Aufgaben von BTLA im Bereich der Restrukturierung gehören u. a.:

  • Vertretung des Unternehmers in der vorgerichtlichen Phase;
  • rechtliche Analyse der Situation von insolvenzgefährdeten und insolventen Unternehmen;
  • umfassende Beratung von Unternehmen, die von Insolvenz bedroht sind;
  • Vorbereitung von Anträgen auf Eröffnung von Restrukturierungsverfahren;
  • umfassende Rechtsberatung für Unternehmen, die sich in einem Umstrukturierungsverfahren befinden;
  • Teilnahme an Verhandlungen mit Gläubigern und Schuldnern;
  • spezialisierte juristische Unterstützung für BTLA und Rechtsabteilungen, die ständig für einen bestimmten Mandanten tätig sind – auf beratender oder kooperativer Basis;
  • juristische Betreuung von Schuldnerverfahren bei Verfahren zur Genehmigung von Vergleichsvereinbarungen;
  • Betreuung von paulianischen Anfechtungsklagen des Insolvenzverwalters.