Wir helfen sowohl den Tätern von Straftaten als auch den Menschen, die durch Straftaten geschädigt wurden.

Das Strafrecht besteht nicht mehr nur aus dem Strafgesetzbuch. In der polnischen Rechtsordnung erscheinen praktisch jeden Tag neue Gesetze oder Verordnungen. Dies ist besonders für Gewerbetreibende wichtig. Allerdings finden sich in diesen Gesetzen auch strafrechtliche Sanktionen für bestimmte Verhaltensweisen. Die Täter sind sich oft nicht einmal bewusst, dass ihr Verhalten möglicherweise rechtswidrig ist. Wenn eine Straftat bereits begangen wurde, bieten wir dem Täter eine professionelle und zuverlässige Verteidigung. Wir helfen sowohl den Tätern von Straftaten als auch den Menschen, die durch Straftaten geschädigt wurden.

UMFANG UNSERER RECHTSHILFE

  1. 1. Mord – Artikel 148 Strafgesetzbuch
  2. 1. Betrug – Artikel 286 Strafgesetzbuch
  3. 2. Betrug – Artikel 158 Strafgesetzbuch
  4. 4. Fahren unter Alkoholeinfluss – Artikel 178a Strafgesetzbuch
  5. 5. Verschmutzung der Umwelt – Artikel 182 Strafgesetzbuch
  6. 6. Bestechung von Führungskräften – Artikel 296a Strafgesetzbuch
  7. 10. Versicherungsbetrug – Artikel 298 Strafgesetzbuch
  8. 9. Geldwäsche – Artikel 299 Strafgesetzbuch
  9. 14. Führung einer unzuverlässigen Dokumentation – 303 Strafgesetzbuch und viele andere