Der wirksame Schutz der Mandanten und die Bereitstellung der richtigen Antwort zur richtigen Zeit haben Priorität. BTLA garantiert Unternehmern, Institutionen und Führungskräften von Unternehmen, die Beratung und Vertretung bei sogenannten Wirtschaftsdelikten benötigen, zuverlässige und effektive Unterstützung.

BTLA vertritt Sie in allen Arten von Verfahren, unabhängig davon, in welchem Stadium sich das Verfahren befindet. Wir erarbeiten eine individuelle Verteidigungsstrategie und stehen dem Mandanten jederzeit zur Verfügung, um etwaige Zweifel zu klären.

Umfang der Dienstleistungen:

  • Wir untersuchen umfassend Wirtschafts- und Finanzbetrug, Missmanagement und Manipulation von Finanzinstrumenten.
  • Wir übernehmen Fälle im Bereich Geldwäsche (im weitesten Sinne).
  • Wir unterstützen Mandanten in Situationen, in denen Insider-Informationen über Emittenten und/oder Finanzinstrumente weitergegeben oder genutzt wurden.
  • Wir vertreten Sie in Verfahren, in denen es um die Ausübung von Maklertätigkeiten für Finanzinstrumente ohne die erforderliche Genehmigung und um die Weitergabe oder Verwendung von Informationen, die Berufsgeheimnisse darstellen, im Wertpapierhandel geht.
  • Wir vertreten Mitglieder von Vorständen und Geschäftsführungen sowohl in Bezug auf die finanzielle Haftung, darunter u.a. auch die Subsidiärhaftung für öffentlich-rechtliche Verbindlichkeiten, als auch in Bezug auf die strafrechtliche Haftung, z.B. im Bereich solcher Straftaten wie:
  • Straftatbestände der Offenlegung oder des Insiderhandels und der Manipulation von Finanzinstrumenten.
  • Vertrauensmissbrauch, verspätete Einreichung eines Insolvenzantrags, Verhinderung oder Verminderung der Befriedigung eines Gläubigers,
  • Wir übernehmen Fälle, die die strafrechtliche Haftung von kollektiven Einheiten und Missmanagement in Organisationen sowie in Kapitalgruppen betreffen.
  • Wir unterstützen Mandanten, die wegen Korruptionsdelikten angeklagt sind, mit besonderem Schwerpunkt auf Käuflichkeit Bestechung, darunter Käuflichkeit von Führungskräften und Bestechung sowie bezahlter Protektion,
  • Wir unterstützen Personen, denen Straftaten gegen Dokumente vorgeworfen werden, insbesondere Straftaten gegen die Offenlegungspflicht, wegen Insidergeschäften und Manipulation von Finanzinstrumenten.
  • Wir übernehmen Fälle, die die strafrechtliche Haftung von kollektiven Einheiten und Missmanagement in Organisationen sowie in Kapitalgruppen betreffen.