Die Entscheidung, ein Unternehmen zu verkaufen, ist immer der Beginn eines Prozesses, der je nach den getroffenen geschäftlichen Vorgaben mehrere Monate dauern kann. Es handelt sich jedoch jedes Mal um eine Entscheidung der Eigentümer, die zumeist vom Wunsch geleitet wird:

  • die bisherige Arbeit zu monetarisieren und sich aus dem Geschäft zurückzuziehen
  • einen Teil oder die Gesamtheit der Anteile zu monetarisieren und in ein anderes Unternehmen zu investieren
  • eine (externe) Unternehmensnachfolge zu garantieren
  • Konsolidierung und Bedarf der Geschäftsentwicklung mit einem Partner aus der Branche

Dies sind natürlich nur einige der Gründe, die Unternehmer ermutigen, einen solchen Prozess zu beginnen. Sobald die Entscheidung gefallen ist, stellt sich häufig die Frage, wie man beginnen soll und welche Vorgehensweise in Bezug auf die kürzestmögliche Zeit für den Abschluss der gesamten Transaktion sowie eine möglichst hohe Bewertung wirksam ist.

BTLA BA hat durch die Durchführung zahlreicher Unternehmenskauf- und -verkaufsprozesse einen hohen Spezialisierungsgrad bei dieser Art von Verfahren – der Vorbereitung eines Unternehmens auf den Verkaufs – erreicht. Unsere Erfahrung in diesem Bereich und unsere Fähigkeit, die gesamte Transaktion sowohl aus der Sicht des Käufers als auch des Verkäufers zu betrachten, ermöglichen es uns, die Erstellung der vollständigen Dokumentation für unsere Kunden erheblich zu vereinfachen und eine komfortable Durchführung von Finanzprüfungen zu gewährleisten, die bei dieser Art von Geschäften unerlässlich sind. Nicht zu unterschätzen ist auch die Tatsache, dass BTLA BA bei solchen Geschäften absolute Diskretion gewährleistet, was immer wichtig ist, um sich gegen die Aktivitäten der Wettbewerber unserer Kunden abzusichern und die Diskretion der Handlungen gegenüber den Mitarbeitern des Kunden zu gewährleisten.

BTLA BA garantiert:

  • Finanz- und Buchhaltungsaudit
  • Audit der betrieblichen Prozesse: Vertrieb, Logistik, Marketing, IT
  • Vorbereitung eines Informationsteasers
  • Erstellung des Informationsmemorandums
  • aktive Suche nach Investoren
  • Unterstützung während der Due-Diligence-Prüfung und nach der Transaktion (Buy-out)

Wir passen den Umfang unserer Tätigkeit an die individuellen Bedürfnisse unserer Kunden an, wobei wir stets das Ziel verfolgen, seine finanziellen und steuerlichen Vorteile zu maximieren.