Adrianna Biała
Adrianna
Biała

Chętnie odpowiem na wszystkie pytania.

Telefon: 

e-mail: 

btla11@nbrs.pl

Berufsprofil

Aufgrund ihres Tätigkeitsschwerpunkts ist sie hauptsächlich als Strafverteidigerin in Straf- und Steuerstrafsachen tätig, und zwar von der ersten Phase an, d. h. der Festnahme, bis hin zu den Ermittlungs-, Gerichts- und Vollstreckungsverfahren. Sie zeichnet sich durch unkonventionelles Denken und einen individuellen Ansatz an den Mandanten aus, mit dem immer eine Verteidigungslinie aufgebaut wird und die Zusammenarbeit auf völligem Vertrauen basiert. In ihrer Arbeit ist sie in der Lage, die Konsequenzen gegebener Handlungen vorherzusehen und zu bewerten und ihre Verteidigung an die Umstände des jeweiligen Stadiums des Strafverfahrens anzupassen, wobei sie sich bewusst ist, dass das Strafrecht ein spezifisches Rechtsgebiet ist und dass die Freiheit des Mandanten, die das höchste Gut darstellt, oftmals auf dem Spiel steht.

Als Anwältin vertritt sie seit Jahren in Prozessen, über die in den Massenmedien berichtet wird, gegen organisierte kriminelle Gruppen in Schlesien, darunter auch mit bewaffnetem Charakter, die eine hohe Schwere und ein hohes gesetzliches Risiko aufweisen, was überdurchschnittliche Kenntnisse und Engagement sowie Mut zum Handeln im Sinne des Mandanten erfordert. Sie vertritt Mandanten bei Straftaten gegen das Leben und die Gesundheit sowie bei Sexualdelikten, wobei sie die Prozesstaktik ein jedes Mal an die individuelle Situation des Mandanten anpasst, insbesondere in Fällen, die von vornherein klar zu sein scheinen. In ihrer Berufspraxis konzentriert sie sich auch auf die Teilnahme an Verfahren in Fällen von Wirtschafts- und Steuerdelikten, d. h. Steuerbetrug, Geldwäsche, sogenannte Steuerkarusselle, Handlungen zum Nachteil der Wirtschaftsbeteiligten.

Rechtsanwältin und gerichtliche Vermittlerin. Absolventin der Fakultät für Recht und Verwaltung der Schlesischen Universität in Katowice, eingetragen in die Liste der Rechtsanwälte der Bezirksanwaltskammer in Katowice, Mitglied des Vereins für Bürgerberatung „Dogma“ in Katowice. Sie hat in vielen komplexen Fällen und Prozessen mitgewirkt und für ihre Mandanten vorteilhafte Entscheidungen erzielt. Sie hat keine Angst vor Herausforderungen, geht schwierigen Fällen nicht aus dem Weg, kämpft mutig bis zum Ende und handelt immer im besten Interesse des Mandanten.